Glossar

Im Glossar finden Sie eine Vielzahl an Hintergrundinformationen über MeinFairMögen. Hier werden auch Kriterien, Methoden oder Datenquellen genauer beschrieben. Sie können das Glossar also auch sehr gut zur Vertiefung in das Thema nachhaltige Geldanlage nutzen!

Österreichisches Umweltzeichen

Das Österreichische Umweltzeichen ist ein staatlich verliehenes Umweltzertifikat. Es wird für vier Jahre vergeben. Nicht nur Produkte können damit ausgezeichnet werden, sondern auch Dienstleistungen, sowie Bildungs- und Kultureinrichtungen. Im Finanzbereich werden ethisch orientierte Projekte und Unternehmen ausgezeichnet, die Gewinne durch nachhaltige Investitionen erzielen.

Um das Umweltzeichen zu bekommen, müssen verschiedene Kriterien erfüllt werden. Einerseits regeln Ausschlusskriterien, welche Investments nicht getätigt werden dürfen (z.B. im Bereich fossiler Energien, Atomkraft, Gentechnik oder Rüstung), andererseits müssen Auswahlprozesse bestehen, um Unternehmen, Staaten oder Projekte zu identifizieren, die tatsächlich positive Leistungen für Umwelt und Soziales bringen. Die Anbieter des Produkts müssen zudem ein sozial-ökologische Konzept vorlegen. Deshalb müssen einzelne Investments oder Projektfinanzierungen eigens beschrieben und entsprechende Berichte veröffentlicht werden.

Mehr Informationen direkt beim Österreichischen Umweltzeichen.

Ihr Feedback