Glossar

Im Glossar finden Sie eine Vielzahl an Hintergrundinformationen über MeinFairMögen. Hier werden auch Kriterien, Methoden oder Datenquellen genauer beschrieben. Sie können das Glossar also auch sehr gut zur Vertiefung in das Thema nachhaltige Geldanlage nutzen!

Szenario/ Klima-Szenario

Wissenschaftler*innen entwickeln Vorhersagen für die zukünftige Entwicklung des Klimas. Diese Berechnungen beziehen viele Faktoren mit ein und werden dadurch sehr komplex.

Wichtig zu wissen ist, dass es nicht darum geht, die lokale Temperatur in Berlin am 16.6.2052 vorauszusagen wie bei einer Wettervorhersage. Stattdessen geht es beispielsweise um die Vorhersage einer Durchschnittstemperatur oder Niederschlagsmenge einer ganzen Klimazone in einem Zeitraum in der Zukunft.

Diese Voraussagen können dann wieder heruntergebrochen werden auf einzelne Faktoren. Um bestimmte Annahmen eines Modells zu halten, darf z.B. eine feste Menge an Emissionen nicht überschritten werden. Diese kann dann in maximale Produktion in bestimmten Sektoren übersetzt werden. Mit diesen Vorgaben arbeitet PACTA.

PACTA benutzt Klimaszenarien, die die Internationale Energiebehörde (kurz IEA, für International Energy Agency) erarbeitet hat. Sie beschreiben verschiedene Wege, die die Welt in der Zukunft nehmen könnte: 

- Das Sustainable Development Scenario beschreibt etwa, wie mit einer Wahrscheinlichkeit von 66% die globale Erwärmung auf unter 1,8 Grad Celsius gehalten werden kann. Dafür sind der Energiesektor und die Industrie von großer Bedeutung. Das Szenarium rechnet mit Netto-Null-Emissionen im Jahr 2070. Mehr über Informationen über das SDS bei der IEA (auf Englisch). 

Eine Übersicht über wichtige Szenarien finden sich im World Energy Outlook der IEA, ebenfalls auf Englisch.

Ihr Feedback